Erdmandel-Flocken - Ballaststoffe mit viel Geschmack

Veröffentlicht: 13.09.2017 16:03:02
Kategorien: Frühstücksideen

Bereichern Sie Ihr Frühstück mit vielen Ballaststoffen!

Gesund & Leben BIO-Erdmandel-Flocken, grob

Erdmandeln sind die unterirdischen Knollen des Erdmandelgrases. Sie spenden wertvolles, leicht verdauliches Eiweiß, zahlreiche Mineralstoffe wie Magnesium, Kalium und Calzium sowie Fette mit einem hohen Anteil an hochungesättigten - dem Herz wohltuenden - Fettsäuren (Vitamin E).

Die Knollen enthalten zudem sekundäre Pflanzenstoffe und weitere in der üblichen Zivilisationskost selten vorkommende Verbindungen, wie Enzyme, Phytohormone, Biotin (Vitamin H) oder Rutin, welches den Blutgefäßen gut tut und Gewebe, Organe und Zellen ähnlich effektiv wie das Vitamin E vor Freien Radikalen schützt.

Erdmandeln zeichnen sich durch einen besonders hohen Ballaststoffgehalt von ca. 26 % bei gleichzeitig vorzüglichem Geschmack aus (eine Kombination, die es nur selten gibt).

Verwendung zum Frühstück
Wir empfehlen die Erdmandel-Flocken am Vorabend mit wenig Wasser einzuweichen.
Fügen Sie zum Frühstück noch frische Früchte hinzu und Sie haben eine sättigende, langanhaltende Mahlzeit.

Am Ende des Beitrags finden Sie noch einen Link mit mehr Informationen zum Superfood Erdmandeln.

Herzliche Grüße

Bettina Wörther

Verwandte Beiträge

Teilen

Sie müssen angemeldet sein.

Hier klicken um sich zu registrieren

Kommentar hinzufügen